Der Mensch im Mittelpunkt

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause!


Ergotherapie für Kinder


Kinder lernen spielerisch. Im Spiel erproben sie ihre Fähigkeiten, entwickeln neue Fertigkeiten, schärfen ihre Sinne für ihren Alltag.

Jedes Kind ist anders. Ziel einer Ergotherapie ist es Kinder mit Entwicklungsstörungen zu unterstützen und die Defizite auszugleichen.

Nach einer differenzierten Befunderhebung werden wir die Ergotherapie ganz auf die Bedürfnisse Ihres Kindes zuschneiden. Mit viel Spaß und Freude für ihr Kind wollen wir die Ziele der Therapie erreichen.

Szenen aus dem täglichen Leben, Spiel und auch handwerkliche Tätigkeiten können Inhalte der Behandlung sein. Dafür bietet unsere Praxis die richtigen Geräte, das richtige Spielzeug und Übungsmaterial für Kinder. Sehr wichtig ist uns die Einbeziehung der Eltern (auf Wunsch auch der Erzieher/innen und Lehrer/innen) von der Erstellung des Ergotherapeutischen Befundes an. Die Eltern werden über alle Fortschritte der Therapie informiert. Natürlich stehen wir für alle Fragen und Beratungen gerne zu Verfügung.

Behandelt werden bei uns Kinder mit

  • Körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklungsverzögerungen
  • Schreib- und Leseschwierigkeiten
  • Störungen der Grob-, Fein- und Graphomotorik
  • Sensorischen Integrationsstörungen (Wahrnehmungsstörungen
  • körperlicher und geistiger Behinderung